Spielberichte

Ergebnisse und Berichte:

 

Männer:

(23.06.19)

SV 1946 Mosel – LSV Thierfeld     1:1 (0:1)

Im letzten Saisonspiel zu Hause gegen die beste Rückrundenmannschaft leider nur einen Punkt geholt!

Nach einer wiederum starken Vorstellung gegen die Mannschaft der Stunde aus Thierfeld bleiben unsere 46er auch am letzten Spieltag in der Erfolgsspur. In einem  ansehnlichen Spiel machten unsere Jungs über die gesamte Partie den spielerisch besseren Eindruck und erarbeiteten sich gerade in der ersten Hälfte zahlreiche Möglichkeiten, die aber alle ungenutzt blieben. In der 37. Minute dann die völlig überraschende Führung der Gäste, die mit ihrer ersten und vor allen einzigen Chance im ganzen Spiel den Spielverlauf auf den Kopf stellten. So ging es dann auch bei hochsommerlichen Temperaturen in die Pause. Nach dem Seitenwechsel bemühten sich unsere 46er um den Ausgleich zu erzielen, waren aber in ihren Aktionen zu ungenau, um den am heutigen Tag harmlosen Gegner ernsthaft in Gefahr zu bringen. Zumindest konnte man in der 63. Minuten noch den hochverdienten Ausgleich durch Zarakewitz erzielen, um nicht ganz mit leeren Händen da stehen zu müssen. Zum Abschluss trotz der zwei verlorenen Punkte eine ordentliche Vorstellung der Männermannschaft um Trainer Steffen Poser.

Jetzt geht es erstmal in den verdienten Urlaub, um für die neue Saison Kräfte zu tanken!

Über eventuelle Neuzugänge und die Vorbereitung gibt es in kürze Info!

 

 

 

 

 

Nachwuchs:

F (U9)

Kreisliga:

(22.06.19)

SpG SV Waldenburg/Callenberg – SV 1946 Mosel  3:17 (1:8)

Im ihrem letzten F Junioren Spiel ließen es unsere Kids der U9 nochmal richtig krachen und besiegten die völlig überforderte Gastgeber deutlich. Am Ende einer sehr erfolgreichen Saison belegte man in der Kreisliga Meisterrunde Platz 4. und von insgesamt 50 Mannschaften im Kreisverband Zwickau in diesem Jahrgang einen sensationellen 12. Rang!

Klasse, der SV 46 Mosel ist stolz auf euch!

Viel Erfolg auch weiterhin, wenn es nächste Saison in die E Jugend (U11) geht!

 

 

 

E (U11)

Kreisliga:

(22.06.19)

 SV 1946 Mosel- SV 1861 Kirchberg   5:5 (2:4)  

Ebenfalls in ihrem letzten E Jugend Spiel kamen unsere 46er U11 Kicker nach einer völlig misslungenen ersten Halbzeit, nicht über ein Unentschieden gegen starke Gäste hinaus. Auch an unsere E Junioren ein dickes Lob für ihre Leistung in dieser Spielzeit, denn mit Platz 26. von insgesamt 64 Teams im Zwickauer Kreisverband ist es eine tolle Leistung!

Stark, macht weiter so auch in der kommenden Saison wenn es zu den D Jugendlichen aufs Halbfeld (1:7) geht!

 

 

D (U13)

Kreisliga:

(22.06.19)

FSV Dennheritz – SV 1946 Mosel   1:0 (0:0)

Auch im letzten Rückrundenmatch gelingt kein Punktgewinn!

Obwohl man ihn verdient hätte, war der Gastgeber aus Dennheritz in der Schlussminute cleverer und nutzte einender wenigen Abwehrschnitzer am heutigen Tag  gnadenlos aus. Aber das passt ins Bild der gesamten Saison. Nach guten Beginn zum Auftakt der Spielzeit taten zwei Trainerwechsel (vor allem der zur Winterpause) der Mannschaft nicht gut. Doch mit Rene Rohmer haben wir wieder einen sehr guten Übungsleiter gefunden der mit den Kids ordentliche Arbeit leistet um nächste Saison in der Kreisklasse und als älterer Jahrgang wieder erfolgreich zu spielen.

Dafür viel Erfolg!

 

C

Kreisliga:

(22.06.19)

FSV 1990 Dennheritz – SpG Meeraner SV/SV 46 Mosel   3:3 (2:3)  

(Bericht folgt)

 

 

C- Junorinnen

Landesliga:

SpG DFC Zwickau/SV 46 Mosel  

spielfrei

 

B (U17)

Kreisoberliga:

Ebersbrunner SV – SV 1946 Mosel   0:8 (0:4)

(22.06.19)

(Bericht folgt)